Bingen-Kempten, 20.10.2019, von ZFü

Tag der offenen Tür im THW OV Bingen

Gemeinschaft - probiers aus, wird dir gefallen!

Etliche Interessierte folgten dem Ruf des THW OV Bingen zum Tag der offenen Tür.

Mit einem Tag der offenen Tür schloss der THW OV Bingen seine Kampagne zur Werbung neuer ehrenamtlicher Einsatzkräfte ab.

Trotz etwas widrigem Wetter fanden zahlreiche Besucher den Weg ins Kempter Gewerbegebiet. Neben rund 200 bis 300 Interessierten aus der Stadt Bingen und der Umgebung besuchten uns der Binger Oberbürgermeister Thomas Feser und die Ehrenamtsbeauftragte der Stadt Bingen, Annette Hammel. Durch den THW Ortsbeauftragten Dietmar Wacker wurde beiden ein Einblick in Organisation, Struktur und Aufgaben des THW OV Bingen gegeben.

Für die Kleinen gab es die THW-Hüpfburg und Bobby-Cars. Besonders gefragt waren Rundfahrten mit dem Mehrzweckkraftwagen durch das Gewerbegebiet.

Für das leibliche Wohl der Besucher sorgten die Vorsitzenden des Helfervereins.

 

 


  • Etliche Interessierte folgten dem Ruf des THW OV Bingen zum Tag der offenen Tür.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: