Bingen, 07.04.2019, von ZFü

Verkaufsoffener Sonntag in Bingen

Neben etlichen Unternehmen und Vereinen gab man auch den Hilfsorganisationen Raum um sich zu präsentieren

Los geht's! Die Helferinnen und Helfer des OV zum Auftakt des verkaufsoffenen Sonntags

Bei strahlendem Wetter präsentierte sich heute der THW OV Bingen beim verkaufsoffenen Sonntag auf dem Binger Bürgermeister-Neff-Platz. Zahlreiche Besucher konnten sich so zu Füßen der Burg Klopp einen Eindruck über das THW in Bingen verschaffen.

Neben fünf Aktiven trugen auch sechs Junghelferinnen und Junghelfer zum Gelingen der Veranstaltung bei. Es wurden der Mehrzweckkraftwagen (MZKW) der 2. Bergungsgruppe und das Führungsfahrzeug des Technischen Zuges, der MTW-TZ - ausgestellt. Neugierigen Besucherinnen und Besuchern jeden Alters wurden durch die Binger Helfer die Zusammenhänge und der Aufbau der Bundesanstalt technisches Hilfswerk erläutert. Bereitwillig fuhr man Interessierte mit der Ladebordwand des MZKW nach oben, um ihnen die Ausrüstung des Fahrzeuges zu zeigen, und über das Beladungskonzept zu informieren.

Besondere Aufmerksamkeit weckten darüber hinaus das "Sandsack-Werfen", ein Spiel für Kinder, dass durch die Jugendlichen unserer Jugendgruppe betreut wurde. Wer mochte, konnte sich außerdem mit einer Fotobox vor dem MZKW fotografieren lassen, und das Foto umgehend als Andenken mitnehmen. 

Habt auch Ihr Interesse am THW, so seid ihr herzlich eingeladen Mittwochs zwischen 19 und 21 Uhr vorbei zu schauen. Am Ockenheimer Graben 28 in Bingen-Kempten.


  • Los geht's! Die Helferinnen und Helfer des OV zum Auftakt des verkaufsoffenen Sonntags

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: