Ingelheim am Rhein, 04.08.2019, von ZFü

Stromschwimmen in Ingelheim

THW Ortsverbände Bingen und Wörrstadt unterstützen die DLRG bei der Sicherung der Veranstaltung am Rhein

Gemeinsam sicherten THW und DLRG die Veranstaltung am Rhein

Bereits seit einigen Jahren findet im August am Ingelheimer Rheinufer das "Stromschwimmen" statt. In diesem Jahr wagten sich 399 Schwimmerinnen und Schwimmer bei bestem Wetter in die Fluten. Die Strecke verlief vom Rheinstrand in Heidesheim-Heidenfahrt bis zur DLRG Wachstation in Ingelheim.

Wie in den Vorjahren, unterstützen Helfer des THW OV Bingen auch in diesem Jahr die Rettungskräfte und -schwimmer der DLRG. Ergänzt wurden sie in diesem Jahr durch einige Helfer des Ortsverbandes Wörrstadt.

Im Einsatz waren 2 Mehrzweckboote und ein Halb-Ponton des THW.

Wir bedanken uns bei der DLRG Ingelheim und dem THW Wörrstadt für die tolle Zusammenarbeit und bei unseren Helferinnen und Helfer für ihre Einsatzbereitschaft!


  • Gemeinsam sicherten THW und DLRG die Veranstaltung am Rhein

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: