Bodenheim, 02.08.2019, von ZFü

Gebäudesicherung in Bodenheim

THW OV Bingen unterstützt Verbandsgemeinde Bodenheim durch die Sicherung der Grundschule

Die Baustützen des OV Bingen werden gemeinsam mit Konstruktionshölzern, sowie der "Binger Abstützung" auf einer Wechselbrücke vorgehalten

Nachdem der THW OV Mainz bereits am Mittwoch zur Unterstützung nach Bodenheim alarmiert wurde, waren es am 2. August die Binger Einsatzkräfte, die dort unterstützten.

Nach Bauarbeiten hatten sich an Mauern der Bodenheimer Grundschule Setzungsrisse gebildet. Zur Sicherung des Gebäudes wurden durch das THW Mainz und die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Bodenheim am Mittwoch rund 60 Baustützen im Gebäude aufgestellt.

Nach einer erneuten Begehung durch einen Statiker wurde festgelegt, dass weitere Sicherungsmaßnahmen erforderlich sind.

Da der THW Ortsverband Bingen das Tätigkeitsfeld Abstützen und Aussteifen als Schwerpunkt hat und  über mehrere Abstützsysteme und Ausstattungsreserven verfügt, wurden die Kräfte des THW OV Bingen am 2. August angefordert. Zusammen mit der Bodenheimer Feuerwehr wurden weitere 42 Baustützen, Kanthölzer und Bohlen im Gebäude zur Lastaufnahme aufgebaut.

Man bildete aus diesen ein sogenanntes Schwelljoch, welches Lasten über die Baustützen vertikal in den Boden ableitet. Kanthölzer und Bohlen dienen dabei der besseren Lastverteilung.

Für den OV Bingen war der Einsatz nach Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft um 23 Uhr beendet.

Wir bedanken uns bei den Kräften der Feuerwehr Bodenheim und dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde für die gute und kameradschaftliche Zusammenarbeit.

 

Im THW OV Bingen sind zur Gebäudesicherung die Modul-Systeme "Abstützsystem Holz (ASH)", die Eigenentwicklung "Binger Abstützung", sowie das "Einsatzgerüstsystem (EGS)" vorhanden. Diese werden durch etliche Baustützen und Konstruktionsholz in verschiedenen Dimensionen ergänzt. Auf dieses umfangreiche Portfolio konnten die Binger Einsatzkräfte im Rahmen dieses Einsatzes zurückgreifen.


  • Die Baustützen des OV Bingen werden gemeinsam mit Konstruktionshölzern, sowie der "Binger Abstützung" auf einer Wechselbrücke vorgehalten

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: